Zum Hauptinhalt springen

Dein Jahr für ältere Menschen: Freiwilligendienst (FSJ oder BFD)

Die Schule ist bald vorbei und Du weißt noch nicht, wo die Reise hingehen soll und was Du machen möchtest? Ausbildung, Studium oder eine große Reise?

Wie wäre es, wenn Du Dich nach der Schule freiwillig für ältere Menschen einsetzt?

Nach dem Schulabschluss machen viele die Erfahrung: Ich brauche noch etwas Zeit, bevor es mit Ausbildung oder Studium weitergeht. Eine Zeit der Orientierung und der neuen Erfahrungen.
Der Freiwilligendienst bietet Dir diese Chance – und eine echt sinnvolle Zeit im Einsatz für Menschen, die Hilfe brauchen.

Deshalb suchen wir Dich (m/w/d) für unser
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den
Bundesfreiwilligendienst (BFD)
in der ambulanten Pflege.

Was bringt Dir ein Freiwilligendienst in der Pflege?

  • Einblicke in die ambulante Pflege
  • Möglichkeit zur Vertiefung der persönlichen und sozialen
    Kompetenzen
  • Ein monatliches Taschengeld von 414 €
  • nicht zuletzt: wertvolle Lebenserfahrung

Wie funktioniert ein Freiwilligendienst bei uns?

  • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Bring 12 bis 18 Monate Zeit mit.
  • Ein Führerschein ist zwingend erforderlich.
  • Sei interessiert, offen und motiviert.
  • Bewirb Dich einfach!

Wir freuen uns über Deine Bewerbung oder Deine Fragen!

Schreib uns hier oder ruf uns an: 0201 37929710

Ergänzen Sie Ihre Anfrage um optionale Kontaktangaben, damit wir Sie besser erreichen können.